Aktuelles:

16.03.2016      Wir wünschen allen unseren Hunden vom A-Wurf alles Gute, man glaubt es kaum,

                        aber schon wieder ist ein Jahr vorbei.

16.03.2015   Wir wünschen allen Hunden unseres A Wurfes alles Gute zum Geburtstag!

                     Ja meine Lieben, jetzt seid ihr schon 2 Jahre alt. Die Zeit vergeht und ihr seid

                     groß und erwachsen geworden. Ich hoffe, dass eure Besitzer sehr viel Freude mit euch haben!

                     So viel ich gehört habe, geht es allen gut und das ist für uns ein wunderbares Geschenk!

                    


Zum vergrößern der Bilder, einfach anklicken!

20.12.2014    Alle Welpen sind nun aus dem Haus, wir

                      wünschen allen neuen Besitzern und natürlich unseren Kleinen alles alles Gute,

                      ein gutes Zusammenleben, Gesundheit,  viel Freude und Erfolg zusammen.

12.12.2014 Hier sind unsere Welpen noch alle zusammen. Der Tag der Trennung naht.

07.12.2014 Wildkontakt macht Spaß und bereitet für das zukünftige Leben vor.

23.11.2014  Unsere kleinen wachsen und gedeihen.

                    Jetzt ist so richtig leben in der Bude und Wildtierkontakt hatten sie auch schon.

                    Die Namen stehen auch fest:

                               Die Rüden:  Balto, Basko, Ben, Birko

                               Die Hündinnen:  Bea, Bella, Biene, Banja




15.11.2014 Draußen ist es wunderschön!

02.11.2014

Die Welpen genießen sichtlich ihr Dasein.

Es ist schön den Kleinen so ein aufwachsen zu ermöglichen.

25.10.2014

Die Welpen nach einer Woche, sie wachsen bei uns im Wohnzimmer auf,

es ist interessanter wie jedes Fernsehprogramm.

19.10.2014    Die Welpen sind schon ein süßer Haufen

11.10.2014 Nun darf sich Aidos, v. W. Aidos vom Taferlsee nennnen.

Aidos mit seinem Bruder und seinem Vater, auf der HZP in Niederbayern

Aidos auf der Zuchtschau mit Frauchen

22.08.2014

Das ist der auserwählte für unseren B-Wurf

Tonic von St. Vit

Formwert: sg/v 64

Farbschlag:

schwarzweiß, schwarzer Kopf, Auge braun

Beschreibung:

Dem Typ entsprechender Rüde mit schönem Kopf, gerader Rückenlinie, hinten in der Bewegung leicht schaukelnder Gang ansonsten korrekt und raumgreifend.

Im Wesen gelassen.

Tonic wurde auf der vW-HZP 2013 als bester Feldhund ausgezeichnet in allen Anlagefächern bekam er 11 Arbeitspunkte

07.07.2014 Amun, präsentiert sich ganz stolz

28.04.2014

Am Sonntag den 27.04.2014 haben

 

Alyssa  74 Pkt. Spur 10  2. Platz und

Amun   69 Pkt. Spur 11

 

die VJP mit tollen Ergebnissen bestanden.

Auch diesen beiden gilt mein herzlicher Glückwunsch!

 

Alle Hunde die auf Prüfungen geführt wurden, zeigen, dass die Anlagen

hervorragend sind.

Das Ziel einen familienfreundlichen Jagdhund mit sehr guten jagdlichen Leistungen

zu züchten hat beim A-Wurf sichtlich gut geklappt.

Die Hunde sind alle in Familien eingebunden und werden jagdlich geführt.

 

An alle Führer macht weiter so, dann kann einer erfolgreichen HZP nichts

im Wege stehen.

 

Für die anstehende Bockjagd wünsche ich allen ein kräftiges Waidmannsheil!

 

 

14.04.2014

Am Samstag, den 12.04.2014 haben bei der VJP in Salching

Aidos  70 Pkt. Spur 10  spl.

Asiza   68 Pkt. Spur 11 spl.  und

Alf        62 Pkt. Spur 10 sil.

die Jugendsuche sehr gut gemeistert.

Es hat sich gezeigt, dass die Anlagen hervorragend sind.

 

Meine herzliche Gratulation!

16.03.2014 Allen jungen Hunden vom A-Wurf herzlichen Glückwunsch zum 1. Geburtstag

16.03.2014

In Vertretung für alle vom A-Wurf

Aidos mit Frauchen

und das Bild darunter

Anton, ganz stolz im Wald.

09.03.2014

Aidos nimmt ohne Probleme einen Marder, den er bei einer freien Suche

zufällig gefunden und dann  selbständig aufgenommen hat.

22.02.2014 Alf schon fleißig beim apportieren

Wir wünschen allen Lesern und vor allem unseren kleinen ein sehr erfolgreiches 2014!

10.11.2013

Anton mit seinem Herrchen,

es ist unglaublich, beim ersten Blick denkt

man es ist unsere Pira.

Er ist sehr gut in der Familie integriert

und darf wie alle anderen auch

im Haus leben.

 

01.11.2013

Alf, ebenfalls ein wunderschöner Rüde

25.10.2013

Amun

Da sieht man es wieder, mit den richtigen Katzen verträgt sich sogar ein

GM

25.10.2013

Aidos mit Rehdecke

22.09.2013

Asiza sitzt da wie Pira,

apportieren macht auch schon Spaß.

 

15.09.2013

Lissy, mit Frauchen, Herrchen und Tante im Revier

14.09.2013

Ares, mit seiner Freundin

(oh Mann, jetzt muss ich mich schon wieder zum fotografieren still halten)

06.082013

Urlaubszeit!

Lissy und Papa beim relaxen, man sieht schon wer als Erster da war :-)

06.08.2013

Asiza, wie alle anderen auch, hat sich prima entwickelt.

 

06.08.2013

Asiza beim aportieren.

Wie groß der Stock auch ist, er wird gebracht.

Super, das ist der erste Weg in Richtung guter Wasserarbeit.

06.08.2013

Anton und Asiza sind in der gleichen Hundeschule.

Es ist wunderschön, wenn sich Geschwister auf diesem Weg immer wieder mal treffen.

05.08.2013

Aidos ist ja bei uns geblieben.

Er ist ein ganz angenehmer Zeitgenosse und entwickelt sich hervorragend.

Pira hat leider nicht mehr viel Platz auf ihrem Kissen.

28.07.2013

Anton,

wie stolz er sich schon präsentiert.

Groß ist er geworden, unser Kleiner.

14.07.2013

Zuchtschau in Obertunding

Aidos, Alyssa und Alf waren als Zuschauer mit ihren Besitzern dabei.

Schön, dass man sich mal wieder gesehen hat.

14.07.2013

Neue Bilder von Anka

Frühe Förderung zahlt sich aus, toll, dass sie mit verschiedenem Wild Kontakt hat.

 

07.07.2013

Ein wunderschönes Wochenende bei Martina und Michl!

Mit gigantischem Erfolg.

06.07.2013

Daniel mit Asiza beim Fischen.

21.06.2013

Anton bei der Wasserarbeit, er schwimmt schon wie ein Großer.

20.06.2013

Neue Bilder von Alyssa (Lissy), oben links mit Oma, oben rechts mit Papa kuscheln

Unten alleine. Sie hat sich prächtig entwickelt.

16.06.2013

Allen unseren Welpen geht es gut. Wir freuen uns sehr, dass das Miteinander gut funktioniert.

Die jungen Hunde haben sich sehr gut entwickelt, wir haben schon zahlreiche Bilder bekommen, die ich in der nächsten Zeit auch hier auf die Homepage stellen werde.

Uns wurde schon von einer Nachsuche, einem Kontakt mit einem jungen Waschbären und vieles mehr berichtet.

Also macht weiter so!

03.06.2013

Alle unsere Welpen sind in Jägerhände gekommen und was uns am

allermeisten freut, ist, dass alle in sehr gute Familien gekommen sind.

Bei denen der Jagdhund Familienmitglied ist und nicht nur Gebrauchsgegenstand.

 

Wir wünschen allen Familien, Gesundheit, viel Glück im weiteren Leben, mit den Hunden und bei bevorstehenden Prüfungen, viele jagdliche Freuden und dass es ein langes erfülltes

Miteinander wird.

02.06.2013 

Amun mit seiner neuen Familie (rechts)

Das Wetter war bei der Abholung von Ares schon schlecht, aber Amun hat alles getoppt, es regnete in Strömen, Herrchen, Frauchen und Amun wurden so richtig nass.

30.05.2013

Ares mit seiner neuen Familie (links)

25.05.2013

Alf mit seiner neuen Familie

20.05.2013

Damit unseren 4 Jungs nicht langweilig wird, bis sie zu den neuen Besitzern kommen, durften sie eine Elster apportieren. Man sieht es auf den Bildern, hervorragend gelöst würde ich sagen.

Oben links, Alf, oben rechts Amun, unten links Ares (Ausgeben muss noch geübt werden),

unten rechts Aidos.

16.05.2013

Gleich 3 Welpen wurden abgeholt.

Auf den Bildern sieht man sie mit ihren neuen Familien

Oben: Anton

Mitte: Alyssa

Unten: Asiza mit Frauchen und Gruppenfoto mit Pira.

 

12.05.2013

Anka vom Taferlsee mit ihren neuen Besitzern.

Sie wurde als 1. abgeholt.

 

 

11.05.2013

Der Kontakt mit Raubwild ist sehr interessant.

Pira läßt es sich nicht nehmen und zeigt dem Nachwuchs wie man es nehmen soll.

 

 

08.05.2013 Es zeigt sich deutlich, dass alle einen ziemlich schwarzen Kopf bekommen.

Die weißen stellen und blessen verschwinden zunehmendst.

 

05.05.2013 Gemeinsamer Ausflug ins Revier, mit Herrchen, Frauchen und Pira im Auto,

dann wurde Schußtraining absolviert, souverän gemeistert würde ich sagen.

Zum Schluß war man erledigt und Alyssa kuschelte mit Mama.

  

04.05.2013 Der Tierarzt war da, alle Welpen wurden geimpft, gechipt und untersucht.

Alles in Ordnung, jetzt gehts an den Endspurt.

Wir sehen der ganzen Sache mit einem weinenden und einem lachenden Auge entgegen.

 

28.04.2013 Zum ersten Mal im Leben ein Tier zu apportieren war für die Welpen schon sehr aufregend. Alle haben es hervorragend gemeistert. Viele auf Anhieb, ohne mit der Wimper zu zucken haben sie zugepackt. Es ist schön die nächste Jagdhundegeneration heranwachsen zu sehen.

Oben Anton, unten links Aidos, rechts Alyssa.

Dann gings ab ins Auto und raus in den Wald. Die Welpen fanden es sehr aufregend, Frauchen war bemüht immer alle zusammen zu halten.

Zum Schluß waren die Jungs und Mädels dann nur noch platt und wollten auf der Heimfahrt einfach nur schlafen.

27.04.2013 Die Welpen wachsen und wachsen, es ist schon toll, wenn man die Bilder vom Anfang mit dem jetzigen Zustand vergleicht. Sie sind im Wesen alle sehr ausgeglichen. Bei Spaziergängen watscheln sie schön in einer Gruppe hinterher. Es ist eigentlich schon schade, dass man bedenkt, die Zeit wird bald vorbei  sein und sie werden uns bald verlassen. Was mich sehr freut ist, dass die Welpen, die bis jetzt schon ausgesucht wurden, ein sehr gutes neues Heim bekommen.

 

 

21.04.2013   Heute stand Autofahren auf dem Plan. Wir sind mit den Welpen ans Wasser gefahren, es hat ihnen sehr viel Spaß gemacht. Sie waren so erledigt, dass sie auf der Heimfahrt geschlafen haben.

Vorher haben sich die zukünftigen GM Besitzer ihren Alf ausgesucht. Es ist wirklich toll wie sich die Welpen eigentlich ihre Besitzer suchen.

Nach diesem Ausflug sind von links Asiza, Anton, Anka und Aidos noch sichtlich erledigt.

17.04.2013  Die Welpen bei ihrer Lieblingsbeschäftigung!

14.04.2013  Heute war ein wunderschöner Tag, Arthus war zu Besuch bei Pira und den Welpen.

Die Beiden haben gespielt und sich sehr gut vertragen.

Die Welpen sind jetzt 4 Wochen alt, 4 neue Besitzer haben sich ihre Welpen ausgesucht, es war sehr interessant, eigentlich haben sich die Welpen ihre Besitzer ausgesucht.

Anton, Alyssa, Asiza und Anka wissen nun wo und bei wem sie ihr weiteres Leben verbringen werden.

Fabian, unser Sohn, hält Asiza auf dem Arm.

Auf den unteren Bildern sieht man die Welpen beim Mittagsmahl, Pira übernimmt die nötigen Säuberungsarbeiten.

 

09.04.2013   Seit Sonntag sind die Welpen nun draußen. Sie haben sich relativ schnell eingewöhnt, Pira muss sich zwar noch daran gewöhnen, nimmt es jedoch auch sehr gelassen hin.

05.04.2013  Es zeichnet sich schon ab, dass einige Welpen ziemlich dunkel werden.

Es geht ihnen gut, ein Welpe hat schon erkundet, wie man aus der Welpenkiste

entfliehen kann.

01.04.2013 Die Namen der Welpen stehen fest,

Hündinnen: Alyssa, Asiza, Anka,

Rüden: Anton, Alf, Amun, Ares, Aidos.

Hier noch einige Bilder mit schlafenden Welpen, in diesem Zustand

sind sie am Besten zu fotografieren.

 

27.03.2013 Die Milchbar ist geöffnet. Pira blickt etwas gelangweilt der Situation entgegen.

Die  Welpen öffnen schon ihre Augen.

24.03.2013 Frauchen mit einem Welpen.

19.03.2013 Sind schon süß die kleinen Racker!

Die Welpen sind da! Mehr sieht man unter Welpen.

10.03.2013 Pira´s Bauch wird immer größer, die Welpenbewegungen sind schon deutlich zu spüren. Hier ein Bild vom Bauch und das Probeliegen in der Welpenbox.

08.03.2013 Pira findet es mit dem dicken Bauch nicht mehr so angenehm, ansonsten ist alles in bester Ordnung.

26.02.2013 Pira gehts gut, die Trächtigkeit ist schon deutlich sichtbar

Freitag, den 15.02.2013 wurde die Trächtigkeit per Ultraschall bestätigt.

Pira wurde am Mittwoch, den 16.01.2013 und Freitag, den 18.01.2013 von Arthus vom Rittersberg gedeckt.

Hundesex, naja, es gibt was aufregenderes.

Es ist ein Wurf mit Pira geplant.

Sie wurde am Mittwoch, den 16.01.2013 und Freitag, den 18.01.2013 von Arthus vom Rittersberg gedeckt.

Jetzt wollen wir nur noch hoffen, dass alles geklappt hat.

 

 

Arthus vom Rittersberg ist der auserkorene Deckrüde.

 

Arthus vom Rittersberg 173/07

              HD-A

 DGSTB-Nr. 60986

VJP: 64 Pkt. Sp.9, , sil, AH  

HZP: 189Pkt. ( St.h.l.E. 11),

VGP 309 Pkt. II Preis

       LZ "S",

Zuchtschau: sg/v       65 cm

 

 

Es sind beide Hunde ausgeglichen, familienfreundlich und stehen in ständigem Jagdeinsatz.

Mitglied im VGM und im JGHV